Phänomenal emotional - die deutschen Synchronstimmen in ALLES STEHT KOPF

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Phänomenal emotional - die deutschen Synchronstimmen in ALLES STEHT KOPF

      Ein Montag voller Freude! Das neue Disney●Pixar Meisterwerk ALLES STEHT KOPF startete mit einem sensationellen Einspiel von 91,1 Millionen US-Dollar am vergangenen Wochenende in den USA. Das markiert das beste Start-Wochenende eines originalen Filmstoffs und den zweitbesten Start für die Pixar Animation Studios nach „Toy Story 3“. Wir wissen nicht, was in den Köpfen der Filmemacher vorgeht, aber vermutlich werden sie vor Freude überschäumen – wie passend! Denn Disney●Pixars 15. Animationshighlight ALLES STEHT KOPF wagt sich ins Innere unseres Verstands. Und wie sich das bei uns im Kino anhört, zeigen euch ab 1. Oktober die prominenten Stimmen im Film, die wir euch hiermit voller Vorfreude vorstellen möchten.

      Ich bin auch schon ganz gespannt. Ich habe Spliz auf Mission geschickt und sie müsste gerade in diesem Augenblick den Film sehen (oder er ist gerade zu Ende). Von daher werden wir schon recht schnell erfahren, ob sich die Vorfreude lohnt oder nicht^^

      Andererseits... ich glaube ja, alleine wegen der Synchro mit Gernot Hassknecht und Olaf Schubert lohnt es sich, den Film zu gucken :D

      Jäger-Rose schrieb:

      Ich bin auch schon ganz gespannt. Ich habe Spliz auf Mission geschickt und sie müsste gerade in diesem Augenblick den Film sehen (oder er ist gerade zu Ende). Von daher werden wir schon recht schnell erfahren, ob sich die Vorfreude lohnt oder nicht^^


      Hai, Spliz war auf Mission und kann den Film nur empfehlen! Review folgt noch, sobald ich Motivation finde.

      Zur Synchro kann ich natürlich noch net so viel sagen, da ich ja die OV geguckt habe. "Gernot Hassknecht" stelle ich mir aber auf alle Fälle genial vor. Auch Olaf Schubert ist durchaus passend gewählt, finde ich. Zu den anderen Sprechern kann ich so nix sagen, da mir die Namen jetzt nicht direkt was sagen, ohne dass ich drüber nachdenke *unschuldig pfeif* Von Y-Titty bin ich allerdings überhaupt kein Fan. Und ich muss zugeben, dass ich mir gerade nicht ganz Sicher bin, von was für einer Ratte aus Rileys Alpträumen dort die Rede ist. Ich erinnere mich an eine Ratte, aber nicht an eine sprechende *grübel*
      sincerely your roman soldier

      JUS DREIN JUS DAUN