Posts by DisneyFan05

    Wenn ich von der Liste abweiche, sind meine Top 3 "Falsches Spiel mit Roger Rabbit", "Hocus Pocus" und "Saving Mr. Banks". Es ist schwer sich für einen Film zu entscheiden, aber ich glaube es ist "Saving Mr. Banks". In diesem Film steckt so viel Leidenschaft und Herz.
    Von den oben genannten ist es für mich ganz klar "Maleficent".

    Mickys Clubhaus wieder im Disney Channel zu sehen wäre so schön. Ich liebe die Serie.


    Was haben alle nur mit diesem Clubhaus?


    Das schöne am Clubhaus war, dass (fast) alle Disney Charaktere, vereint in einer Disney Serie zu sehen waren. Ich glaube darum ist/war die Serie so beliebt. Die unzähligen Disney Easter Eggs sind auch super und machen die Serie besonders.


    Lief "Neue Micky Maus Geschichten" im FreeTV


    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Serie mal auf Super RTL lief :grinning_squinting_face:

    Klar aber hey. Keiner lässt sich es nehmen selber in einen Disney Store zu laufen anstatt irgendwelche Tasten zu klicken. Ok gut tun viele Leute lieber. Wir werden es sehen wie es laufen wird.
    Geht jemand hin ?


    Ich werde dem Disney Store auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Ich freue mich schon sehr auf die Eröffnung.

    Sehe das genauso wie du. Liebe ist Liebe und sollte damit gleich behandelt werden. Die Ehe für alle in Deutschland ist längst überfällig und freue mich, wenn sie am 1. Oktober in Kraft tritt. Ich kann die Ehe für alle Gegner auch nicht verstehen. Schließlich wird niemanden ein Recht weggenommen. Im Gegenteil: Menschen bekommen nun die Rechte, die andere Menschen schon seit Ewigkeiten besitzen.

    Um auch weiterhin ein aktuelles System einzusetzen und um den neusten Standards sowie Erwartungen gerecht zu werden (gerade in Bezug auf die verstärkte Nutzung von Smartphones), würde ich auf jeden Fall ein Update empfehlen.


    Oh ja, da stimme ich auf jeden Fall zu. Ein Update für Smartphone Nutzer wäre super. Oftmals ist man ja eher mobil online, als am Computer oder Laptop.

    Cannabis-Konsum weit weniger schädlich und weit weniger süchtigmachend als Alkohol und normale Zigaretten sind


    Du bringst es auf den Punkt! Alkohol ist für mich persönlich eine Volksdroge, die einfach von jeden toleriert wird. Man muss sich in so vielen Situationen sogar rechtfertigen, wenn man keinen Alkohol trinken will. Irgendwie finde ich das echt traurig. Was ich allgemein von der Cannabis Legalisierung halten soll, weiß ich nicht.


    3. Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe
    1000 %ige Unterstützung! Muss man nicht erklären, sollte eigentlich selbstverständlich sein!
    Dass es sie bei uns noch nicht gibt, liegt zum einen daran, dass die CDU Angst hat ihretwegen ein paar konservative Stammwähler zu verlieren und zum anderen auch daran, dass es trotz 80-prozentiger Unterstützung in der Bevölkerung keine nennenswerte Initiative gibt, die sich dafür einsetzt. Mittlerweile gehen ja immer häufiger Menschen für Anliegen mit weit weniger eindeutigem Rückhalt auf die Straße. Aber ausgerechnet für ein Thema mit so einer breiten Unterstützung findet sich niemand, der aktiv dafür kämpft.


    Stimmt, die CDU, ist einer der Hauptgründe, warum es keine gleichgeschlechtliche Ehe in Deutschland gibt. Alle anderen Parteien im Bundestag, sprechen sich dafür aus. Mit der AfD im Bundestag ab September 2017, wird es bis mindestens bis 2021 sowieso keine Ehe für alle geben. Nochmal etwas, was mich sehr traurig macht.

    Ich wusste nicht, wo ich Tassen genau einordnen sollte, deswegen habe ich Sonstiges gewählt. Ich habe ganz vier Stück im Dezember im Disneyland Paris gekauft. Motive: weihnachtliche Main Street mit Disney Figuren, Chip und Chap, Die Eiskönigin und Tinkerbell.

    Es war einfach so toll, alle Disney Charakter in einer Serie vereint zu sehen. Viele meiner Lieblingscharakter bekamen auch eine ihnen gewidmete Folge (z. B. Pinocchio, Chip und Chap, Peter Pan). Ich war damals begeistert von den Lustigen Taschenbüchern und habe diese verschlungen. Daher war es für mich auch immer etwas besonders, die Maus im TV zu sehen. Es sind so viele verstecke Disney Elemente in der Serie zu finden, die mir als Kind nicht aufgefallen sind. Das war wirklich das besondere an dieser Serie, sie war wirklich für die Fans gemacht. Das die Cartoons aus "Neue Micky Maus Geschichten" kamen, störte mich überhaupt nicht. Die Serie lief nicht sehr lange auf Super RTL, so war "Mickys Clubhaus" ein perfekter Ersatz, um diese Cartoons noch bestaunen zu können.


    Ich habe für Gamma abgestimmt. Ich finde ihn einfach klasse und habe seine Comic Auftritte geliebt. Figaro mag ich auch sehr gerne.

    Ich habe mich hier auch noch gar nicht zur US Wahl geäußert. Je näher, der 20. Januar zu uns rückt, merke ich wie viel Unheil dieser Mann, der USA und der ganzen Welt zustoßen kann/wird. Umso mehr Angst, bekomme ich natürlich auch.
    Am Mittwoch hatte er seine erste Pressekonferenz nach dem Wahl Sieg. Er duldete einen CNN Reporter nicht, eine Frage zu stellen. CNN verbreite seiner Meinung nach "Fake News" über ihm (ich glaube, in diesem Fall ging es darum, dass Russland belastendes Material gegen Trump hätte) und solchen Leuten, beantwortet er keine Fragen. Herr Trump hat damit meiner Meinung nach, schon inoffziell die Pressefreiheit in den USA eingestellt. Oder nach dem Motto, wenn ihm irgendeine Meldung über ihn nicht passt, stempelt er es als "Fake News" ab.