Wie oft schaut ihr Disney Sendungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      @Shaundi Allerdings.

      Aktuell schaue ich täglich "Das Leben und ich" auf Disney+. Und zwischendurch immer mal ein paar Cartoons. Filme wenig. Schaue normalerweise ungefähr jede Woche einen Film, da sind dann im Jahr 2-3 Disneyfilme dabei. Aktuell setze ich aus, weil ich meine Heimkinoecke optimieren möchte. Sobald dieses Problem behoben ist werde ich auch "Hör mal, wer da hämmert!" zu Ende schauen (zum 5. Mal) und wieder mit alten Zeichentrickserien auf Disney+ anfangen, auf die ich schon lange warte.

      @ZackundCodyFan1991 So viele On-Topic-Threads auf einmal - was ist los?

      ZackundCodyFan1991 schrieb:


      BTW: Könntest Du bitte hier mal anworten danke. ;) Harz4 TV, Assi TV, Unterschichts TV was ist das für euch?

      Erstens wüsste ich nicht, was ich da noch schreiben sollte, außer "q.e.d." und zweitens ist es sowieso sinnlos mit dir zu diskutieren, solange du nicht klarstellst, unter welchen Umständen du eine (wissenschaftliche) Tatsache als solche akzeptierst. Wenn du jeden Fakt mit "es könnte aber auch anders sein" (Beleg: "Wer weiß") anzweifelst, habe ich keine Lust mir den Mund fusselig zu reden.

      Andi schrieb:

      ZackundCodyFan1991 schrieb:


      BTW: Könntest Du bitte hier mal anworten danke. ;) Harz4 TV, Assi TV, Unterschichts TV was ist das für euch?

      Erstens wüsste ich nicht, was ich da noch schreiben sollte, außer "q.e.d." und zweitens ist es sowieso sinnlos mit dir zu diskutieren, solange du nicht klarstellst, unter welchen Umständen du eine (wissenschaftliche) Tatsache als solche akzeptierst. Wenn du jeden Fakt mit "es könnte aber auch anders sein" (Beleg: "Wer weiß") anzweifelst, habe ich keine Lust mir den Mund fusselig zu reden.

      Sicher kannst Du auf den einen oder anderen Punkt eingehen, aber über Klimaerwärmung habe ich im Moment keine Lust zu diskutieren. Zudem darf ich ja meine Meinung haben, ;) und im Thread geht es um viele andere Punkte also kannst Du sicher was schreiben, bitte. :( Es gibt ja z.b. der Punkt ob es auch dann AssiTV ist wenn es wer andres schaut oder der Teil über Bildung, Studieren und mein Angeben was ich sehr anderes sehe. :)
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Es ging da gar nicht speziell mehr um Klimaerwärmung, es ging darum wann für dich ein Fakt ein Fakt ist. Da sich deine Auffassung da ja offenbar von mir um vom Rest der Welt unterscheidet, würde ich die gerne erst kennen lernen, denn sonst macht diskutieren mit dir - egal zu welchem Thema - grundsätzlich keinen Sinn. Ich diskutiere jedenfalls nichts um bloß Meinungen auszutauschen, sondern um mein Gegenüber auch tatsächlich zu überzeugen. Wenn diese Möglichkeit aber von vornerein ausgeschlossen ist, weil Fakten nicht als solche akzeptiert werden, ist mir die Zeit zu schade.

      PS: Dein kindisch-jämmerliches "Darf ich meine Meinung haben" nervt. Niemand hat dir je verboten eine Meinung zu haben - weder ich noch sonst wer. Also tu nicht so, als würde es dir jemand verbieten wollen. Das ändert bloß nichts daran, dass deine Meinung eben Unsinn ist und dass ich das auch sage. Damit musst du leben. Auch das ist Teil der Meinungsfreiheit, die dir ja offenbar so wichtig ist.

      Andi schrieb:

      Es ging da gar nicht speziell mehr um Klimaerwärmung, es ging darum wann für dich ein Fakt ein Fakt ist. Da sich deine Auffassung da ja offenbar von mir um vom Rest der Welt unterscheidet, würde ich die gerne erst kennen lernen, denn sonst macht diskutieren mit dir - egal zu welchem Thema - grundsätzlich keinen Sinn. Ich diskutiere jedenfalls nichts um bloß Meinungen auszutauschen, sondern um mein Gegenüber auch tatsächlich zu überzeugen. Wenn diese Möglichkeit aber von vornerein ausgeschlossen ist, weil Fakten nicht als solche akzeptiert werden, ist mir die Zeit zu schade.

      Finde ich etwas schade das Dir die Zeit dafür zu schade ist. Wegen dem Klimawandel finde ich sollten wir es mal dabei belassen, es gibt ja gut andere Thema. Grundsätzlich finde ich geht es bei einer Diskusion nicht unbedingt darum den andere zu überzeugen oder zu ändern. Viel mehr geht es für mich darum andere Meinunugen kennen zu lernen und zu erfragen.
      zudem kann man nicht jeden unstimmen, stell Dir mal ein Diskusion zwischen einen Langzeit Veganer und einem „Hardcore“ Fleischesser vor. Da wird der eine den anderen auch nicht überzeugen aber trotzdem wäre es intressant.

      Andi schrieb:


      PS: Dein kindisch-jämmerliches "Darf ich meine Meinung haben" nervt. Niemand hat dir je verboten eine Meinung zu haben - weder ich noch sonst wer. Also tu nicht so, als würde es dir jemand verbieten wollen. Das ändert bloß nichts daran, dass deine Meinung eben Unsinn ist und dass ich das auch sage. Damit musst du leben. Auch das ist Teil der Meinungsfreiheit, die dir ja offenbar so wichtig ist.

      Das stimmt schon aber Du musst es auch gewisse Dinge akzeptiere können oder mir erklären wieso Du sie so siehst. Wie z.b. im Thread das ich dumm bin nur weil ich nicht studiert habe oder ein Angeber bin. Darüber würde ich gerne da diskutieren und eben ist es auch AssiTV wenn es ein Arzt schaut?!? Also gib Dir bitte eine Ruck und diskutiere da mit mir. ;) Musst ja nicht auf jeden Punkt einzeln eingehen und viel zeit investieren. So einpaar würden mir reichen. :)
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Es macht schon allein deswegen keinen Sinn mit dir zu diskturieren, weil du meine Beiträge offensichtlich nicht genau liest:

      ZackundCodyFan1991 schrieb:

      Andi schrieb:

      Es ging da gar nicht speziell mehr um Klimaerwärmung, es ging darum wann für dich ein Fakt ein Fakt ist.

      Finde ich etwas schade das Dir die Zeit dafür zu schade ist. Wegen dem Klimawandel finde ich sollten wir es mal dabei belassen, es gibt ja gut andere Thema


      Wie z.b. im Thread das ich dumm bin nur weil ich nicht studiert habe oder ein Angeber bin.

      Das z.B. habe ich hingegen nicht geschrieben. Was dasteht liest du offenbar nicht, dafür liest du andere Dinge hinein, die nicht drinstehen.
      Ich muss hier mal kurz intervenieren.

      Ja @ZackundCodyFan1991
      manchmal solltest du die Antworten mit etwas mehr Aufmerksamkeit lesen. Solltest du z.B. ADHS o.ä. haben, es ist möglich das zu üben.

      Aber @Andi manche deiner Aussagen sind herablassend ... zumindest lassen sie sich so interpretieren.

      Ich zitiere dazu mal:

      Andi schrieb:

      Niedrige Schulbildung (So wie dein Realschulabschluss)


      Ein Realschulabschluss ist ein mittlerer Bildungsabschluss, darum heißt das auch so.

      Im Bezug auf den zitierten Thread, @ZackundCodyFan1991 ja jeder hat ein Recht auf seine Meinung, aber wissenschaftliche Erkenntnisse die überprüfbar sind kann man nicht mit einer anderen Meinung widerlegen. Ein Beispiel: Die Schwerkraft lässt sich nicht mit Glauben widerlegen. Genauso sollte die eigene Meinung nie in die Freiheitsrechte anderer eingreifen. Wer gerne DSDS schaut, soll DSDS schauen. Ich schaue mir mit 28 gerne Disney Cartoons an. Ob man das jetzt als Oberschichten TV bezeichnen darf, wage ich zu bezweifeln.

      Ansonsten würde ich dazu raten, dass ihr euch beide etwas entspannt. Es ist so schönes Wetter ich werde mich jetzt mit Buch und Freund in die Sonne an den Rhein legen. Wünsche schöne Ostertage sofern einer es feiert. [:}

      Denkt dran 2 Meter Abstand ;D

      Andi schrieb:

      Ich habe dir sogar einen Beweis geliefert. Was was willst du mehr?

      Das Du mir Antwortst wenn Du so fragst. ;)

      JakeLong13 schrieb:

      Ich muss hier mal kurz intervenieren. manchmal solltest du die Antworten mit etwas mehr Aufmerksamkeit lesen. Solltest du z.B. ADHS o.ä. haben, es ist möglich das zu üben.

      Habe ich überigens und danke für den Tipp


      JakeLong13 schrieb:

      Aber @Andi manche deiner Aussagen sind herablassend ... zumindest lassen sie sich so interpretieren.

      Ich zitiere dazu mal:

      Andi schrieb:

      Niedrige Schulbildung (So wie dein Realschulabschluss)


      Ein Realschulabschluss ist ein mittlerer Bildungsabschluss, darum heißt das auch so.

      Genau das meine ich da fühle ich mich etwas angegriffen. ;)

      JakeLong13 schrieb:

      Im Bezug auf den zitierten Thread, @ZackundCodyFan1991 ja jeder hat ein Recht auf seine Meinung, aber wissenschaftliche Erkenntnisse die überprüfbar sind kann man nicht mit einer anderen Meinung widerlegen. Ein Beispiel: Die Schwerkraft lässt sich nicht mit Glauben widerlegen. Genauso sollte die eigene Meinung nie in die Freiheitsrechte anderer eingreifen. Wer gerne DSDS schaut, soll DSDS schauen. Ich schaue mir mit 28 gerne Disney Cartoons an. Ob man das jetzt als Oberschichten TV bezeichnen darf, wage ich zu bezweifeln.
      Gute Rede, das stimmt aber ich darf ja wohl was anderes glauben. ;)

      JakeLong13 schrieb:

      Ansonsten würde ich dazu raten, dass ihr euch beide etwas entspannt. Es ist so schönes Wetter ich werde mich jetzt mit Buch und Freund in die Sonne an den Rhein legen. Wünsche schöne Ostertage sofern einer es feiert. [:}

      Denkt dran 2 Meter Abstand ;D

      Machen wir, ich war den ganzen Nachmittag im Garten. ;)
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !