Schweiz: Abstimmung vom 27. Sept 2020: Kinderabzüge, Vaterschaftsurlaub, Jagdgesetz und Kampfflugzeuge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Schweiz: Abstimmung vom 27. Sept 2020: Kinderabzüge, Vaterschaftsurlaub, Jagdgesetz und Kampfflugzeuge

      In der Schweiz stimmen wir am 27. Sept neben der Begrenzungsinitiative auch noch über 4 weiter Vorlagen am und zwar: Kinderabzüge, Vaterschaftsurlaub, Jagdgesetz und Kampfflugzeuge. Dazu wieder die guten Videos. ;)



      Wie würdet ihr stimmen wenn ihr könntet?

      Ich muss sagen das ich diese 4 Vorlagen als nicht so wichtig erachte wie die Begrenzungsinitiative, ich denke mal ich stimme so ab:


      Kampfflugzeuge: Ja, wir brauchen neue Jets zur Sicherheit.
      Vaterschaftsurlaub: Nein finde die Kosten zu hoch und die AHV ist sonst schön nicht so gut dran. Zudem was ist mit dem Alleinerziehenden?
      Kinderabzüge: denke ich Nein da das System jetzt schon gut ist und Arme von neue Gesetzt nicht probitieren.
      Jagdgesetz: Bin ich sehr unschlüssig und werde ich mich enthalten denke ich


      Hier noch die Wichtige Initiative Schweiz: Abstimmung vom 27. Sept 2020: Begrenzungsinitiative (Kündigungsinitiative)


      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      So wurde entschieden: watson.ch/schweiz/abstimmungen 2020/256395418-abstimmungsresultate-schweiz-2020-alle-ergebnisse-vom-27-september

      Jagdgesetz: Abgelehnt (48,1 Prozent Ja)
      Vaterschaftsurlaub: Angenommen (60,3 Prozent Ja)
      Kinderabzüge: Abgelehnt (36,8 Prozent Ja)
      Kampfjets: Angenommen (50,1 Prozent Ja)

      Bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden was mich aber überrascht hat ist das es bei den Jets sooo knapp wurde, aber zum Glück ists ja angenommen. Ich sie sind wichtig für die Sicherheit, man weiss ja nie heute.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !