Zendaya ist die coolste Agentin! Der Disney Channel startet die neue Serie "K.C. UNDERCOVER"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Zendaya ist die coolste Agentin! Der Disney Channel startet die neue Serie "K.C. UNDERCOVER"

      Top Secret! „K.C. Undercover“ geht als deutsche TV-Premiere ab 14. September, immer montags bis freitags um 18.20 Uhr im Disney Channel on Air. In der Hauptrolle ist Disney Channel Star Zendaya zu sehen.

      Ich bewundere echt das Vertrauen des Disney Channels gegenüber Zendaya. Obwohl "Shake it up" mit ihr nicht sonderlich gut lief, blieb sie beim Disney Channel. Sie scheint eine der beliebtesten Stars dort zu sein. Sonst würde sie nicht die große Ehre haben, die Radio Disney Music Awards zu moderieren. Jetzt bekommt sie sogar nochmal eine eigene Serie. Hut ab!
      Shake It Up war kein großer Erfolg? Wie bitte? Das war doch eine große Hype-Serie (die ich nie wirklich geguckt habe).

      Naja, als Zendaya traue ich einiges zu. Ich bin zwar kein großer Fan, aber ich denke schon, dass sie es drauf hat. Außerdem ist sie Kim Possible Fan :D

      K.C. Undercover scheint auch ganz gut bei den Zuschauern anzukommen. Das stimmt mich positiv sowie die Tatsache, dass Raven-Symone in einer Doppelfolge einen Auftritt haben wird. Von daher bin ich mal gespannt und hoffe auf ein tolles Ergebnis :)

      Jäger-Rose schrieb:

      Shake It Up war kein großer Erfolg? Wie bitte? Das war doch eine große Hype-Serie (die ich nie wirklich geguckt habe).

      Ja der Hype um die Serie war - bevor sie begonnen hat - sehr groß. Bella Thorne sollte durch die Serie als neue Miley Cyrus rauskommen (die alte Miley natürlich :D ) oder anders gesagt die Serie sollte das neue "Hannah Montana" werden. Letztendlich kam die Serie nur auf 3 Staffeln (normalerweise haben die Live Action Serien immer 4 Staffeln) und Bella Thorne kam auch nicht groß raus und die Serie ist nicht ansatzweise mit den Erfolgen von "Hannah Montana" zu vergleichen. Andere Serien wie "Meine Schwester Charlie", "Austin & Ally", "Jessie" aber auch Serien wie "Die Zauberer vom Waverly Place" und sogar "Hannah Montana" waren zu diesem Zeitpunkt einfach beliebter.
      Der Punkt ist die Serie war nicht unbeliebt, aber Disney hatte zu hohe Erwartungen an dieser Serie.
      Hmm ok, dann habe ich das wohl tatsächlich falsch in Erinnerung. Naja, gut, stört mich aber nicht, denn wie gesagt: Die Serie fand ich nie sonderlich toll.

      Zurück zu KC Undercover:

      Ich bin wie gesagt positiv und gespannt. Hier der Teaser zu dem Special mit Raven:



      Das sieht für mich sehr gut aus. Nur dieses kleine Mädchen nervt mich jetzt schon. Und ich kenne von der Serie bisher nicht mehr als dieses Video... Hoffentlich wird die nicht so unerträglich wie andere kleine Disney-Channel-Mädchen wie z.B. Zuri aus Jessie. Diese kleinen, verwöhnten Gören gehen mir auf den Geist...

      Hier ist noch das Intro mit Titelsong. Der Song gefällt mir nicht sonderlich gut:

      Das ist falsch!!!! Shake it up hatte den besten Start einer Disney Channel Serie WELTWEIT!Die erste Folge erreicht sage und schreibe 6,2 mio Zuschauer und die Serie hatte sonst auch gute 3-4 mio Zuschauer!Shake it up worde nur abgestellt weil Bella Thorne ein neues EP und eine richtige Schauspiel Karriere haben wollte
      Ich persönlich bin gespannt wie die Serie sich hier so schlagen wird:D
      Mein Home at Ron-Stoppable.de :D

      KP-Project auf Facebook KP-Project auf Twitter KP-Project auf Youtube

      "Versuche nicht Andere, sondern dich selbst zu übertreffen" - William Faulkner
      „Wer mit Leidenschaft an etwas herangeht, ist unbesiegbar“ - Reinhard Fendrich
      „Du kannst es dir vorstellen? Dann kannst du`s auch tun“ - Walt Disney