Euer letzter Kino-Film

    • Film

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Shaundi schrieb:

      Ich habe keine lust in die Stadt zufahren um mir einen Film anzuschauen, lieber schaue ich sie mir auf meinem bequemen Bett an :D


      Ja, dass es zu Hause am gemütlichsten ist einen Film zuschauen, da stimme ich zu. :D
      Alleine würde ich auch nicht ins Kino gehen.
      Ich gehe immer mit Freunden ins Kino und danach oder davor setzen wir uns dann immer noch wohin und trinken etwas.
      Interessant ihr zwei!
      Ich gehe auch mal allein ins Kino weil ich das Erlebnis einfach sehr mag. Ich sehe mir aber nicht alle Filme im Kino an. Nur die bei denen ich denke, dass sie auf riesiger Leinwand mit super sound oder eben in 3D noch fantastischer sind, als zu Hause. Aber ich mag auch den Geruch von Popcorn und die Atmosphäre und alles vom Kino. Irgendwie kann ich nicht ohne :D

      Aber mit Freunden oder Familie ist es natürlich noch etwas toller. Dann kann man nochmal über den Film reden oder eben gemeinsam über die Szenen lachen oder weinen oder was auch immer.

      Gemütlich zu Hause ist aber auch sehr schön :D Kann ich also gut nachvollziehen.
      Ich habe ne ordentliche Surround-Anlage zuhause und gehe trotzdem gern in's Kino. Geht irgendwie auch um das Erlebnis!

      Bisher bin ich allerdings nur für die Rezensionen hier auf Disney Central alleine in's Kino gegangen, sonst nur in Gesellschaft. Alleine zu gehen kommt mir immer ein bisschen erbärmlich vor. Wenn ich allerdings bedenke, viele Filme ich mir deswegen schon habe entgehen lassen... außerdem komme ich langsam in ein Alter, in dem das eh egal ist. Von daher werd ich bald vielleicht auch anfangen alleine zu gehen. @EnnyMays Kommentar wirkt jedenfalls bestärkend.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Andi“ ()

      Neu

      OMG I was gestern in Coco! OoO!!!! SO EIN TOLLER FILM!!!
      Der Frozen Kurzfilm davor war auch nicht schlecht. War anfangs skeptisch weil mir Frozen Fever nicht so passte aber den fand ich dann doch sehr schön. Die Lieder waren auch besser.

      Aber Coco... holla! Ich dachte mir schon, dass er mir gefallen würde, aber SO GUT hatte ich nicht erwartet. Kommt jetzt zu meinen Favoriten :D

      @Andi Ich finde nicht, dass das etwas erbärmliches hat. Ich sehe das recht oft hier in Hamburg. Wie du schon sagst, manchmal findet man eben keinen der gerade Zeit hat oder den Film sehen will. Manchmal habe ich auch einfach gerade nichts zu tun oder habe ein paar Stunden tot zu schlagen bis ich mich mit jemandem am Abend treffe und dann gehe ich spontan ins Kino, wenn es gute Karten gibt irgendwo. Ich gehe auch fast jedes Mal im Ausland ins Kino XD Fällt mir gerade so auf. Irgendwie zieht es mich da auch immer ins Kino.