Seid ihr früher an Halloween um die Häuser gezogen und habt Süßigkeiten erbettelt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich war ein mal - vielleicht so 2004/5? (?) auf einer Halloween-Kinder-Party gewesen und bin anschließend mit meiner Schwester umhergelaufen - zu zwei Häusern! xD
      Das Problem war da nämlich, dass es bei beiden Häusern nichts gab und dann waren wir wohl so demotiviert, dass wir nach Hause gegangen sind^^
      ja hab ich vielleicht 2 mal gemacht, fand das aber nicht so toll:/

      in meiner straße gibt es "leider" zu viele kinder & dann klingeln die immer. und wir machen nie auf & sie hören nicht auf zu klingeln:// das ist so schrecklich!!:D mein nachbar hat sie heute von seiner tür weggescheucht, so total unfreundlich: "nee hier gibts nichts und jetzt haut ab!"

      klingeln bei euch auch so viele kinder & wie reagiert ihr darauf?
      Oh je, wenn ich das jetzt schreib komm ich mir sooo alt vor, aber als ich so 7-10 war, da gab´s halloween mit um die häuser ziehen noch gar net richtig! :D Aber mein bruder ist ne zeitlang gegangen und hat auch immer ordentlich beute gemacht! :keksessen: Heute geht er aber auch net mehr. Aber die kinder, die bei meinen eltern daheim klingen bekommen auch immer was! Meine mom kauft immer ein paar süßigkeiten mehr, damit sie den kiddies was geben kann. Als ich noch daheim gewohnt hab, hab ich immer türdienst geschoben :D


      We love the NIGHT!!
      Also an Halloween ging ich früher nur selten vor die Tür.
      Jetzt aber immer mehr, obwohl ich schon 20 bin.^^
      Es macht einfach Spaß, sich zu verkleiden und dann richtig gruselig auszusehen. :D
      Ab nächsten Jahr (wenn alles klappt) verkleid ich mich als Drache. :D :D :D
      Fange nichts, was du nicht töten kannst.
      (Versuche es nicht einmal, sonst wird es ungesund.)

      Und so trieb er dem Drachen das Schwert mitten ins Herz und hoffte, der Drache werde ihm nicht noch einmal begegnen.
      Doch da irrte er, denn der letzte der einen sterbenden Drachen berührt wird selbst zu einem Drachen.
      Zitat aus: >Larvagandor : Die Legende [Buch ist noch nicht erschienen]
      Wenn ich demnächst mal Zeit habe mach ich von mir ein Foto. :D
      Fange nichts, was du nicht töten kannst.
      (Versuche es nicht einmal, sonst wird es ungesund.)

      Und so trieb er dem Drachen das Schwert mitten ins Herz und hoffte, der Drache werde ihm nicht noch einmal begegnen.
      Doch da irrte er, denn der letzte der einen sterbenden Drachen berührt wird selbst zu einem Drachen.
      Zitat aus: >Larvagandor : Die Legende [Buch ist noch nicht erschienen]
      Ich hole der Thread mal wieder hoch es ist ja bald Helloween:

      ZackundCodyFan1991 schrieb:

      Seid ihr früher an Helloween um die Häuser gezogen und habe Süssigkeiten erbettet? Ich schon so als ich ca 9-12 war habe ich das gemacht.
      Wie schon geschreiben das war einmal, dafür bin ich zu alt, :( aber vielleicht darf ich ja mal mit meinen Kindern um die Häuser ziehen :D (wenn ich mal welche habe was ich hoffe ;) ).
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      ich bin letztes Jahr das erste und letzte mal um die Häuser gezogen ich hatte szwar den ganzen Tisch voller Süßigkeiten aber bei einem Bilck aufs Verfallsdatum wurd ich echt wütend das die leute nur altes Zeug reinwerfen ich mein da wahr ein Weihnachtsmann drin der 1998 abgelaufen war hallo der war so alt wie ich das können die doch nicht den Kindern in den Beutel werfen und der Weihnachtsmann war nicht das einzige das schon stein alt war
      Chaos ist fair!!!

      Endweder du stirbst als Held, oder lebst so lange bis du selbst der Böse wirst. - Two Face
      Als ich in dem Alter war (80er Jahre) gab es hier noch gar nicht sowas wie Halloween. :D Damals hatte man noch nicht alles von USA hier rüber importiert ^^
      John Lennon - "Sometimes you wonder, I mean really wonder.I know we make
      our own reality, and we always have a choice, but how much is preordained?

      Manchmal wunderst du dich; du wunderst dich wirklich. Ich weiß, wir machen unsere eigene Realität und dass wir immer eine Wahl haben, aber wieviel ist vorherbestimmt?

      DragonFire schrieb:

      aber bei einem Bilck aufs Verfallsdatum wurd ich echt wütend das die leute nur altes Zeug reinwerfen ich mein da wahr ein Weihnachtsmann drin der 1998 abgelaufen war hallo der war so alt wie ich das können die doch nicht den Kindern in den Beutel werfen und der Weihnachtsmann war nicht das einzige das schon stein alt war

      Das stimmt und machmal so billiges und wiederliches Zeugs das keiner frisst :D , ich habe aber auch schon was geben was abgelaufen war aber nur so 6 Monate oder so.

      Kumbartha schrieb:

      Damals hatte man noch nicht alles von USA hier rüber importiert ^^

      Ich finde das cool das alles Importiert wird. :)

      Ich finde das mit Helloween hat recht abgegeben, der höhepunkt war so um 2002 sage ich mal.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      mir fällt gerade ein da war als ich auf dem Weg nachheuse war hab ich noch an ner Tür geklingelt und da war son total komischer alter mann der mich nur angeschnautzt hat ,,wer ist da" ich: ,, der Tod" der Mann ,,verschwiende VERSCWINDEEE!" ich hab eerst so gedacht wasn jetzt los ^^
      Chaos ist fair!!!

      Endweder du stirbst als Held, oder lebst so lange bis du selbst der Böse wirst. - Two Face