Aladdin - Der Film

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Erstmal ja, aber ich denke, der wird noch fallen. Einige Doppelpacks, die letztes Jahr veröffentlicht wurden, gibt es jetzt für 12€, haben beim Release keine Ahnung 15-16€ gekostet. Es kann also noch was runtergehen. Aber ich hole mir sowieso nur die Blu-ray, diese DVDs will ich gar nicht haben :/
      Wenn man bedenkt, dass heutzutage auf Blu-ray eine Trilogie genauso viel kostet, finde ich schon, dass die DVD-Box unverschämt teuer ist .. Aber das ist dann letzendlich jedermanns Sache, ob man dafür das Geld ausgeben möchte oder nicht. Bei mir kommt sowieso nurnoch Blu-ray in die Tüte. ;)
      Solange die Qualität passt, sprich die Filme hochwertig und der Klang klar und sauber ausgeregelt ist zahle ich gern auch 10 - 15 € pro Film.
      Natürlich ist das dann auf einer BluRay komfortabler als auf DVD, allerdings hat beileibe noch nicht jeder nen BR-Player daheim, wir z. B. nicht.
      DVD-Player sind mitterlweile aber wirklich fast überall verbreitet.

      UVPs bei Erscheinen fallen eh innerhalb von wenigen Monaten nochmals gut ab, denke dass die Trilogie nach nem halben Jahr bei 20 € angelangt sein dürfte. Und dann kann man wirklich nicht mehr meckern. :hoch:
      also ich habs mir mal vorbestellt....es ist sogar heute schon gekommen :D
      was ich toll finde, ist dass die Discs farbig bedruckt sind :)

      ist eigentlich Dscharfs Rückkehr der 2. oder 3. teil?
      Avatar by @Drake :freunde: Danke nochmals :D

      :kp: Projekt :kim: :hallo:
      youtube.com/watch?v=8wkjMhH6teo



      Schaut euch BITTE meine Bilder an & gibt mir Feedback :) "Selena`s" Bilder
      http://beezusrusso.deviantart.com/
      Vielleicht alphabetisch verpackt - oder die hatten wirklich selbst keine Ahnung xD

      Ich hole mir morgen die Blu-ray von Teil 1, aber die Fortsetzungen werden wie gesagt im Laden bleiben. Ich habe die Discs ja im Grunde schon aus der letzten Veröffentlichung (als Trilogie Box). Daher warte ich und hoffe, dass da auch noch Blu-rays erscheinen. Wenn sich da nichts mehr tut, hole ich mir die DVD-Box vielleicht irgendwann noch mal in ner Sell-out-Aktion^^
      Also die Blu-ray gehört mir seit gestern, ich habe einmal reingeschaut, aber den ganzen Film noch nicht gesehen.
      Erstmal zum Äußeren: Das Cover finde ich schrecklich. Man sieht dem Bild einfach an, dass es alt ist, es ist einfach merkwürdig gezeichnet und mir kommt es so vor, als ob der Schwerpunkt komisch verlagert ist. Die Seite ist ebenfalls unspektakulär, nur das Logo und mal wieder dasselbe Bild von Aladdin unten drunter, das bisher auf allen Aladdin-Editionen drauf ist, die ich habe (alte Trilogie und Musikalische Meisterwerk-Edition).
      Für die Rückseite... gilt dasselbe. Mehr oder weniger langweiliger Hintergrund, darauf n Text und zwei verpixelte und qualitativ einfach schlechte Bilder aus dem Film mit drauf.
      Die Disc selber sieht genau so aus wie das Front-Cover. Nicht komplett blau, nicht die Hälfte blau, als ganzes sieht man das Artwork darauf, auf das ich nach wie vor keine Lust habe.

      Wenn wir aber zum Inhalt selber kommen, sieht es etwas anders aus. Das Menü ist eigentlich recht schick gemacht. Zwar auch simpel mit einem Hintergrundbild, Aladdin und Jasmin auf dem Teppich und Dschinni an der Seite, aber es versprüht schon etwas mehr Magie. Die Charaktere müssten hier die von dem Platinum Edition Cover sein. Dazu gibts ne schicke Schriftart. Im Menü selber ist es zwar im Grunde wieder dasselbe Bild als Standbild, aber der Teppich mit den beiden drauf fliegt in der rechten Hälfte rum, was das ganze schon wieder ganz nice aussehen lässt.

      Und der Film hat auch eine echt super Qualität! Man sieht teilweise an den Figuren einzelne Linien, was ich echt unglaublich finde. Wobei das aber auch ein bisschen störend ist, muss ich auch zugeben. Aber so ist der Film und das ist der Charme des Zeichentricks. Was ich nur bescheuert finde: Das Bild wurde auf 1,85:1 zugeschnitten. Die letzte DVD hatte 1,66:1 als Seitenverhältnis. Allein die Tatsache, dass da überhaupt geschnitten wird, finde ich schon bescheuert. Aber durch die 1,85 hat man oben und unten leichte, schwarze Balken. Da hätte ich es wirklich tausend mal besser gefunden, wenn sie es auf 1,77:1 geschnitten hätten - oder gleich ganz gelassen. Das ist dann wohl wieder mal eine Entscheidung, die man nicht verstehen muss.

      Insgesamt muss ich sagen: Dieser Release ist sehr unglücklich gelaufen. Das Äußere ist für mich unattraktiv, aber der Film sieht wie gesagt toll aus. Schade ist es aber mal wieder, dass einige Extras der DVD fehlen wie die Spiele.
      Klar, einige. Aber bisher keinen von Disney. Bei anderen Studios ist es aber tatsächlich manchmal übel. Zum Beispiel habe ich "Johnny English" auf Blu-ray. Da haben die einfach das DVD-Bild auf Full HD getrimmt und fertig. Zumindest sah die Qualität entsprechend aus. Man kann also nicht immer von der höchsten Auflösung ausgehen^^
      Heute Abend um 20:15 Uhr strahlt der Disney Channel (Free-TV) "Aladdin" aus. Auch im Livestream müsste man ihn dann sehen können auf disneychannel.de :)

      Passend dazu wollen wir übrigens heute Abend ein Chat-Treffen abhalten. Ein bisschen Small Talk und einfach nett unterhalten. Das haben wir schon lange nicht gemacht, deshalb probieren wirs noch mal. Kommt also vorbei - einfach oben im Menü auf "Chat" klicken :)

      Jäger-Rose schrieb:

      Heute Abend um 20:15 Uhr strahlt der Disney Channel (Free-TV) "Aladdin" aus. Auch im Livestream müsste man ihn dann sehen können auf disneychannel.de :)

      Passend dazu wollen wir übrigens heute Abend ein Chat-Treffen abhalten. Ein bisschen Small Talk und einfach nett unterhalten. Das haben wir schon lange nicht gemacht, deshalb probieren wirs noch mal. Kommt also vorbei - einfach oben im Menü auf "Chat" klicken :)


      Oh, danke für die Information! Auf dem Livestream werde ich mir den Film auf jeden Fall angucken. ;)