Welches Betriebssystem habt ihr?

    • Technik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mir geht es persönlich einfach darum, dass keine Latenzzeiten entstehen. (Meistens braucht man dafür einen High-End-Rechner, weil das dazugehörige Equipment aufgrund der hohen Qualität bei den Aufnahmen eine gewisse Prozessorleistung erfordert, da viel auf wenig Zeit berechnet werden muss)
      Bevor ich nicht mit eigenen Augen sehe (also vor meinem Gesicht mit Ausprobieren), dass der Mac eben diese Anforderungen erfüllen kann, hole ich mir keinen Mac. (Auch wenn das Betriebssystem mich interessiert, wegen der ganzen Programmvielfalt, die Windows nicht hat)
      Anime Fans? Dann besucht jimoku.de
      Derzeitig Aktiv:
      OpenSUSE (Workstation & 1 Desktop)
      Linuxmint (Desktop)
      Debian (Desktop)
      OpenBSD (Server)
      NetBSD (Server & Desktop)
      FreeBSD (Server)
      IRIX 6.5.25 (Supercomputer & 1 Server)
      OpenIndiana (Workstation)

      Derzeitig inaktiv:
      IRIX 6.5.12
      Solaris 9
      Dragon Up!
      Welche Betriebssystem habe ihr? :


      Ich habe Aktive und Passive
      Apple:

      OS X 10.6.8 (vielleicht bald 10.9) Mac Pro 09
      OS X 10.5.8 (vielleicht bald 10.9) Mac Book 09

      OS X 10.3.9 auf iBook G3
      iOS 6 auf iPad und iPhone

      Windows:

      Windows XP auf Thinkpad Laptop
      Windows 98 auf Dell Laptop Laptop
      Windows 95 auf Texas Instrumens Laptop
      Windows 3.1 Desktop PC von 1992

      Nicht installierte:

      Windows NT
      Windows 95 einmal nur CD und einmal orginal verpackt
      Windows 98
      Windows 2000
      Windows XP Home und Prof
      Windows Vista
      Windows 7
      Windows 8

      Anders:

      Commodore Betriebsystem auf C64 :P

      Bald kriege ich noch eine uralten Macintosh Plus mit OS 6 oder so. :)

      Ich würde noch ein Windows ME suchen falls jemand noch eine CD davon hat und sie los werden will bitte PN an mich. ;)
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Hat sich nicht allzu viel geändert bei mir. Nur bei den mobilen Geräten hat sich einiges geändert.

      Also aktiv benutze ich:

      Windows 8.1 Update 1 Pro 64 Bit auf dem Main-PC sowie auf meinem Lappy
      Cyanogenmod 11 Nightly (Android 4.4.2) auf dem Samsung Galaxy Tab 2
      Windows RT 8.1 Update 1 auf meinem Surface RT
      Windows Phone 8 GDR 3 auf meinem Lumia 925
      openSUSE und Ubuntu in einer VM

      Nicht (mehr) aktiv:

      Windows XP Pro 32 Bit
      Windows Vista Ulatimate 64 Bit
      Windows 7 HP 64 Bit

      Auf einer Windows Multi-CD hab ich noch einige andere Windows-Versionen, wie 2000, 98 oder ME. Aber die sind nur da, wenn mir langweilig ist und laufen nur in einer VM ^^


      Master Tigress schrieb:

      Auf meinem Macbook nutze ich mittlerweile OSX "Yosemite" 10.10 :hoch:

      Sieht ganz cool aus, gefällt mir besser als iOS mit diesem grellem weiss. Wo kriegt man das schon jetzt her?

      Ich habe meinen Mac Pro nun auch endlich auf Mavericks geupdatet, hat einpaar nett neue Sachen aber alles in allem ist es das selbe wie vorher. Mein Mac Book kann ich leider nicht updaten, ich hatte immer gemeint es ist ein Late 2009 Modell aber jetzt weiss ich Early 2008 und damit kein Mavericks. Aber ich habe es jetzt mal von 10.5.8 auf 10.6.8 geupdatet jetzt kann ich wieder halbwegs aktuelle Programme verwenden. Mal sehen ob ich mir irgendwo her noch 10.7 oder 10.8 holen kann, oder ob ich es durch ein Mac Book Air oder Pro ersetzte.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !

      Master Tigress schrieb:

      Bis jetzt kommen nur Entwickler an die Yosemite Beta. ;) 10.7 bzw. 10.8 bekommst du noch direkt bei Apple für ca 18€ muss nur bei denen Anrufen. ;)

      1. Wann kommt die Testversion für alle?
      2. Ok werde ich vielleicht mal tun oder werde es wie mit der 10.6.8 DVD einfach den Machändler fragen. ;)
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      1. Die Open Beta regiestrierungs Phase ist schon lange um, nur die ersten 1 Millionen Benutzer bekommen im Sommer einen Key mit dem sie die "Yosemite" BETA runterladen können. Aber wie gesagt das hat keine Stunde gedauert dann war es schon wieder geschlossen.

      2. store.apple.com/de/product/MC5…mac-os-x-106-snow-leopard
      Danke an DragonFire für das coole Signaturbild!
      Darf mit sei einiger Zeit stolzer Besitzer eines Tablets nennen und habe mir das iPad Air mit 32 Gb in Silber bestellt und da ist iOS 7.1.1 drauf, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Mein alter Rechner ist kaputt und daher auch der Kauf des Tablets. Auf dem alten Rechner war sogar noch ne alte Windows Vista Version drauf!:-)
      Das Leben ist ein Comic!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „tax“ ()

      Jäger-Rose schrieb:

      @Sonny Black: Hast du schon ein paar Erfahrungen gemacht? Wie ist der Umstieg von Windows auf Apple für dich? Ist es eine Revolution, so wie viele Apple-User das immer beschreiben?


      Es ist anders. Für mich ist es aber kein direkter umstieg von Windows auf Mac OSX da ich vorher gerne Ubuntu benutzt habe, wo von ich auch nicht ganz weg möchte. Ich kann aber sagen, Windows vermissen tu ich nicht. Man muss sich eben mit ein paar neuen Tastenbefehlen zurechtfinden aber das klappt bei mir nun auch schon gut.

      Das Trackpad von dem MacBook ist allerdings ein Traum, so etwas tolles hatte kein Laptop den ich vorher hatte. Auch das Display ist super, so scharf :D.

      Mit ein bisschen technischem Wissen und Google schafft man den umstieg meiner Meinung nach sehr schnell. Der Preis ist jedoch eine andere Geschichte.
      Life is too short to last long

      Sonny Black schrieb:


      Das Trackpad von dem MacBook ist allerdings ein Traum, so etwas tolles hatte kein Laptop den ich vorher hatte. Auch das Display ist super, so scharf :D.

      Mit ein bisschen technischem Wissen und Google schafft man den umstieg meiner Meinung nach sehr schnell. Der Preis ist jedoch eine andere Geschichte.

      1. Ja würde ich auch sagen, ich bin kein Fan von Touchhpads und komme sonst schlecht zurecht damit. Aber das von den neuen Mac Books ist echt super, da kann ich auch gut ohne Maus arbeiten. Beim Vorgänger (Mac Book 08) war es nicht so super aber auch okay im gegensatz zu Windoofs. :D
      2. Also ich habe damit auch keine Problem gehabt, nur einpaar Tastenkombinationen und Programme an die ich mich gewöhnen musste.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !