Böllern oder nicht böllern ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Lunasonny schrieb:

      Ich hab (und mach mir immer noch) etwas Sorgen um das Gehör der Tiere. Was ist wenn es draußen so laut ist, dass sie einen Hörschaden bekommen?

      Ich denke mal es ist wie bei den Mensche es kommt auf die Mänge an, etwas macht sicher nicht aber zuviel ist schädlich. Bei mir wurden die ersten vor 2 min gezünden vorher war nichts.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Denkt ihr, dass das Böllern für Haustiere eine akustische Qual ist? 6
      1.  
        Ja! (5) 83%
      2.  
        Nein! (1) 17%

      Lunasonny schrieb:

      Ich hab (und mach mir immer noch) etwas Sorgen um das Gehör der Tiere. Was ist wenn es draußen so laut ist, dass sie einen Hörschaden bekommen? Aber meine Kaninchen sind nun sowieso weg. ;(


      Ich finde, dass man zum Schutze der Haustiere das Haustier besser in der Wohnung/Haus lassen sollte.

      Willst du damit sagen, dass deine Kaninchen gestorben sind?

      Wegen Haustiere und Böller mache ich eine Umfrage.
      Simba: Ich will jetzt gleich König sein

      Ich habe zum Thema Böller und Haustiere herum gegooglet. Das was ich gefunden habe, spricht dafür, dass Böller für Haustiere wirklich eine akustische Qual sind!

      Zu Lärmwirkungen wird bei der Wikipedia folgendes gesagt:

      Lärm kann für seine Umwelt, Menschen und Tiere, belastend und schädigend wirken. Lärm kann über das Gehör die Gesundheit insgesamt beeinträchtigen, an Lärm kann man sich nicht gewöhnen. Lärm ist ein Umweltfaktor, der sich nicht nur auf den Menschen bezieht, da auch zahlreiche Tiere in ihrer Kommunikation auf Schallsignale angewiesen sind. Auswirkungen wurden z.B. bei Singvögeln in städtischer Umgebung beobachtet


      Beim Wiki-Artikel zum Thema Ohr steht unter anderen:

      Die Hörfläche des menschlichen Ohrs reicht von etwa 16 Hertz bis maximal 20.000 Hertz im Alter von 2 bis 5 Jahren, wobei im Alter das Hörvermögen für hohe Frequenzen nachlässt. Unter anderem können Elefanten noch tiefere Frequenzen wahrnehmen, den so genannten Infraschall, während eine Reihe von Tieren, zum Beispiel Hunde, Delfine und Fledermäuse noch wesentlich höhere Frequenzen, den Ultraschall, hören können.


      Ultraschall wird bei der Wiki so erklärt:

      Mit Ultraschall (oft als US abgekürzt) bezeichnet man Schall mit Frequenzen oberhalb des Hörfrequenzbereichs des Menschen und umfasst Frequenzen ab etwa 16 kHz


      Das bedeutet, dass zum Beispiel ein Hund bestimmte Geräusche hört, die ein Mensch nicht wahrnimmt.

      Auf dieser Seite jungewelt.de/2011/12-28/014.php steht unter anderen über Böller folgendes:

      Explodierende Knallkörper sind mit bis zu 180 Dezibel lauter als ein startender Düsenjet. Selbst in ein bis zwei Metern Entfernung kann ein explodierender Böller das Gehör für immer ruinieren. Wer sich und seine Kinder (!) verläßlich vor einem Knalltrauma schützen will, sollte zu Silvester unbedingt Gehörschutz tragen – unabhängig davon, ob man selbst Böller abfeuern oder nur zusehen möchte.


      Die Logik besagt dann auch, dass Tiere auch davon betroffen sind.

      Auf dieser Seite tagblatt.de/Home/nachrichten/t…uerwerk-_arid,158490.html wird über Haustiere und Böller unter anderen folgendes geschrieben:

      Deshalb rät der Tierheim-Leiter allen Besitzern, ihre Tiere in den Tagen um Silvester im Haus zu behalten und beim Gassi-Gehen nicht freizulassen. „Ein Kracher langt“, so Wagner, um sie in Stress zu versetzen. Denn die Tiere haben ein „extrem feines Gehör“. Aber sie leiden auch unter dem Gestank abgebrannter Raketen: Das signalisiert Bedrohung durch Feuer.


      Das ist für mich die Bestätigung, dass Böller für Ohren der Tiere sehr unangenehm sind.
      Simba: Ich will jetzt gleich König sein

      Eine freundin von mir hat zwei hunde und die haben furchtbare angst vor dem feuerwerk und winseln immer, wenn es los geht oder springen zu den eltern meiner freundin ins bett. Und ich glaube, dass liegt nicht nur daran, dass sie sich erschrecken. Ich denke einem Hund, der so viel besser und so viel mehr hört als wir, muss das geböller doch in den ohren weh tun! Und zuhalten, so wie wir können sie sich ihre ohren ja auch net. Also mir tun die schon leid, die armen tiere. Ich bin eh net sooo scharf aufs böllern, einfach nur raketen würden bei mir auch langen, die machen ja nicht so viel lärm wie jetzt ein chinaböller. Aber ganz drauf verzichten würd ich auch net, so gemein das den tieren gegenüber auch ist, aber was wäre sylvester denn ohne raketen? Aber wie gesagt chinaböller und diese krachmacher brauch ich net umbedingt, wenn es den tieren helfen würde, würde ich die auch net losfeuern.


      We love the NIGHT!!
      Chinaböller an sich sind sowieso Mist, was hat man denn da bitte davon? Ich find die Lichter sowieso tausend Mal schöner als die Geräusche... Aus dem Grund mag ich z.B. auch Fontänen sehr gerne und die lauten Raketen nicht so gerne.


      Edit: Für diesen Mann hatte der Silvesterabend alles andere als einen guten Ausgang: de.nachrichten.yahoo.com/27-j%…t%C3%B6tet-101201537.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jäger-Rose“ ()

      Oh, der Arme. Mein Chemie-Lehrer hat uns mal von einem Typen erzählt, der sich seinen eigenen Böller bastel wollte (er hat Schwarzpulver in ein Metallrohr gefüllt) und da er die Zündschnur zu kurz gemacht hatte ist er irgendwie mit Feuer rangegangen und heute fehlen ihn glaub ich ein paar Finger.
      Mein papa ist auch mal ein böller in der hand losgegangen, aber es ist nichts schlimmes passiert. Der war nämlich ein fehlgänger, ist also nur halb so stark explodiert wie sonst. Trotzdem hat sich mein vater die ganze rechte hand verbrannt, sah echt schmerzhaft aus. :(


      We love the NIGHT!!
      So in der Schweiz heisste bald wieder böllern den es ist 1. August. :tanzen: Ich kaufe dieses Jahr nicht so viel warscheindlich nur ne Batterie für den 1. und 2 oder 3 Vulkane für den Samstag, den 31 und ev, den übernächsten Samstag. Das ist wenig wenn früher haben wir immer so 40-100 CHF dafür ausgegeben.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Was ist denn am 1. August in der Schweiz? Ah, ich habe mal gegooglelt und gefunden, dass das der Bundesfeiertag ist.

      Ich finde Böllern jetzt grundsätzlich nicht so toll, es gibt einfach zu viele, die damit Unfug machen. Manche starten auf ihrem Balkon Raketen (schräg), die dann evtl. noch brennend auf irgendwelchen Hausdächern landen. Die sollen gefälligst runter auf die Straße gehen und nicht andere noch zusätzlich gefähreden. Ich habe es auch mal erlebt, dass Böller aus den Fenstern einfach auf die Straße geworfen wurden (aus höheren Stockwerken, ohne sehen zu können, ob da vielleicht jemand lang geht).
      Manche schmeißen einem auch die Böller vor die Füße.

      Das nervt echt total. Ebenso nervt es, wenn dann noch tagelang nach Silvester weitergeknallt wird.

      Naja...
      Der süße Rufus-Avatar wurde von Drake gezeichnet, danke, dass ich ihn benutzen darf :)
      Kim-Possible-Petition, sammelt 70.000 Unterschriften für eine 5. Staffel! Infos hier.
      Helft mit beim Aufbau der SDS-Wiki !
      Für das Kim-Possible-Projekt werden noch Synchronsprecher gesucht. Bewirb dich hier! Jede Stimme zählt.
      Auch auf ron-stoppable.de, unter gleichem Namen. :)

      Bennji schrieb:

      Was ist denn am 1. August in der Schweiz? Ah, ich habe mal gegooglelt und gefunden, dass das der Bundesfeiertag ist.

      Der 1. August ist der offizielle Nationalfeiertag in der Schweiz. Die drei Urkantone Uri, Schwyz und Unterwalden schlossen sich im "Ewigen Bund" zusammen, dieses Jahr wieder die Schweiz 721 Jahre alt. Mehr dazu tell.ch/schweiz/1august.htm
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Also ist das sozusagen der Gründungstag der Schweiz? Auch wenn danach noch Gebiete dazu kamen?

      Interessant, wusste ich bisher nicht :)
      Der süße Rufus-Avatar wurde von Drake gezeichnet, danke, dass ich ihn benutzen darf :)
      Kim-Possible-Petition, sammelt 70.000 Unterschriften für eine 5. Staffel! Infos hier.
      Helft mit beim Aufbau der SDS-Wiki !
      Für das Kim-Possible-Projekt werden noch Synchronsprecher gesucht. Bewirb dich hier! Jede Stimme zählt.
      Auch auf ron-stoppable.de, unter gleichem Namen. :)
      Morgen ist Silverster werdet ihr dann böllern oder nicht?

      Ich denke mal nein, ich gehe zwar morgen in den Baumarkt aber denke mal ich werde kein Feuerwerk kaufen, ich habe irgendwie keine Lust und bin nicht so der Silverster-Fan.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ZackundCodyFan1991“ ()