Stadt verschenkt Aschenbecher an 14-Jährige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Stadt verschenkt Aschenbecher an 14-Jährige

      Stadt verschenkt Aschenbecher an 14-Jährige: 20min.ch/story/dietikon-versch…-14-jaehrige-878574787617 Um gegen Littering zu kämpfen, verteilte die Stadt Dietikon portableAschenbecher an 14-Jährige. «Nächstes Jahr gibts dann ein Päckli Zigaretten», entrüsten sich die Eltern. Neben dem 14-Jährigen hätten also dreissig bis vierzig Kinder – «teils sogar noch jüngere» – von der Stadt Dietikon Aschenbecher geschenkt bekommen.

      Also ich finde der 14 Jährige sollte aufhören mit dem Rauchen! :D Ne Spass bei Seite ich finde es auch etwas daneben lustig auch das es von den Grünen kam. :D Ich meine für Kinder hätte man sich schon etwas bessers Einfallen lassen können als eine Aschenbecher, jedoch verstehe ich die Aufregung nicht. Man kann ihn ja weiter verschenken, zurück geben oder halt wegwerfen.

      Raucht ihr eigentlich und was meint ihr zum Thema rauchen? Rauchen
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !