Der König der Löwen - Live Action Remake

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der König der Löwen - Live Action Remake

      Gestern ist der neue König der Löwen "Live Action" Film, der eigentlich kein Live Action ist sondern CGI, in den Kinos gestartet.

      Ein kleiner Einblick dazu hier:


      Ich habe den Film noch nicht gesehen und habe es auch nicht gezielt vor. Mein Interesse ist bei diesem Film einfach gleich null. Ich brauche nicht den Film, den ich schon kenne, in CGI. Der Soundtrack ist auch nur so la la. Bis auf Beyoncés Part hat mich da leider nichts umgehauen.
      Und was den Film selbst angeht, sind die ersten Reviews sehr negativ (für einen Disney Film): eine herzlose Bild-für-Bild Kopie des Originals.

      Wie steht ihr dazu?
      Ich hab bisher nur Clips gesehen. Den Film werd ich eher nicht im Kino schauen gehen. Bin absolut nicht überzeugt davon. Ich schliesse mich den Reviewer an die sagen "wieso sollte man diesen Film in Erinnerung behalten und nochmal schauen, wenn man stattdessen das Original schauen kann". Ja, der Film sieht schon sehr schön aus...aber wenn ich Fotorealismus bei Löwen will kann ich mir auch ne Doku in 4K anschauen...dann ist es auch wirklich 100% real. Für so einen Film packt mich der Realismus leider nicht. So wie ich es gesehen und gehört habe ist der Film eigentlich auch fast 1:1 das Original...nur eben ohne Charm und Emotionen...mehr als so viele Emotionen kann man in einen echten Löwen halt nicht reinbringen ohne das sie sehr komisch aussehen. Löwen lachen und singen halt nicht, deswegen fand ich Zeichentrick für das Original auch so toll...da muss man sich eben nicht an die Regeln der realen Welt halt. Ich denke der Film würde mich mehr packen wenn er in Disneys moderner 3D Animation wäre...würde ebenfalls fantastisch aussehen wie Zootopia, Moana, etc. auch schon nur eben ohne das die Macher mehr Freiheit bei der Gestik und Mimik hätten, was beim original KdL für mich persönlich halt sehr viel ausgemacht hat.

      Bei Live Action mit Menschen...ok...aber bei einem Film der 100% nur Tiere ist...eh. Da ist einfach die ganze "Magie" für mich weg. Bei Chroniken von Narina ging es ja noch, weil es dort nur einen Löwen hatte und dieser nicht gerade allzu viele Auftritte hatte und auch immer der "weise alte Löwe" war. Schon fast wie ein Waldgeist. Keine allzu grossen Emotionen nötig. Hier klappt das für mich nicht wirklich gut.

      Mein Fazit erst mal also: Ich wünschte immer noch Disney würde einfach nen echten KdL 3 machen...in ihrer 3D Animation mit einer neuen schönen Geschichte. Bei Toy Story klappt es ja auch mit den Sequels. :D