"Arielle, die Meerjungfrau" kommt wieder in's Kino

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      "Arielle, die Meerjungfrau" kommt wieder in's Kino

      Ja, ihr habt richtig gelesen! Und dabei handelt es sich nicht um die geplante Neuverfilmung, sondern um das Original. Und für alle, die jetzt noch Bedenken haben, weil bei der letzten Wiederaufführung 1998 eine neue Synchro erstellt wurde: Es wird sogar die deutsche Ur-Synchro von 1989 gezeigt!!

      Eigentlich wäre das allein ja schon ein Grund hinzugehen - nur um sagen zu können, man habe die Originalversion im Kino gesehen - wenn auch nicht 1989! :D
      Allerdings hab ich den Film schon auf DVD und erst vor vier Jahren das letze Mal gesehen. Hm...

      Grundsätzlich finde ich es aber schön, dass das damit die alte Tradition der Wiederaufführungen wiederbelebt wird. Im heutigen Zeitalter sind sie zwar dank der dauernden Verfügbarkeit auf DVD und Streaming überflüssig geworden, aber irgendwie finde ich halt doch, dass Filme in's Kino gehören und hätte gerne die Gelegenheit, auch ältere Filme da (noch) mal zu sehen.

      Es handelt sich hierbei übrigens um eine Wunschfilm-Aktion, bei der die Teilnehmer aus Prinzessinnen-Filmen einen auswählen konnten, der jetzt am Sonntag für einen Tag wieder bundesweit in teilnehmenden Kinos gezeigt wird. Habe eben auch nur zufällig durch facebook von dieser Aktion erfahren.
      Mehr dazu hier: disney.de/disney-prinzessin-wunschkino
      Das finde ich allerdings auch sehr schön, dass eine völlig neue Generation den Film auf einer Grossleinwand sehen kann. Ich würde wirklich gern die Gesichter der kleinen Mädchen sehen, wenn Ursula "Arme Seelen in Not" sind. Das wäre ein Spass. :D Allgemein wäre ich doch gespannt, ob der Film heute noch so gut beim jungen Publikum ankommt, wie damals.

      Aber ich lebe halt in der Schweiz und muss arbeiten... Tja, was soll man machen... :]
      Ich habe mir die Chance nicht entgehen lassen und war heute im Kino zu Arielle :3 Allerdings hatte ich bei der Aktion für Pocahontas gestimmt, wobei ich zugeben muss, dass ich mir jeden der Prinzessinnen Filme im Kino angesehen hätte. :D Bei uns haben sie es auch tatsächlich hinbekommen, die 89er Version über das DVD Menü auszuwählen (Man konnte quasi live auf der Leinwand beobachten, wie der Blu-ray Player gestartet, die Disc geladen und das Hauptmenü aufgerufen wurde - das war merkwürdig).
      Das Kino war mega voll, sie hatten sogar noch einen 2. Saal für die Aktion eröffnet. Viele viele kleine Mädchen die auch stöndig auf Toilette mussten. Das so ein Gewusel während einer Vorführung ist habe ich auch noch nicht erlebt, aber normalerweise gehe ich auch nicht in Vorstellungen am Sonntag Nachmittag.Es war schon sehr schön, den Film mal im Kino zu sehen. Ich bin auch dafür, dass mehr Wiederaufführungen der älteren Filme gezeigt werden, weil ich auch finde, dass Filme durchaus ins Kino gehören. Heimmedien hin oder her. Ich war damals schon überglücklich, als Der König der Löwen (2011 oder 12 meine ich) wieder im Kino lief. Da war ich auch gleich 2mal xD Das ist bei Arielle ja nun nicht möglich. Meinetwegen hätten sie alle Filme aus der Aktion über mehrere Wochen wieder zeigen können.