American Dragon und Mickys Clubhaus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      American Dragon und Mickys Clubhaus

      Sollen American Dragon und Mickys Clubhaus wieder auf Disney Channel im Nachmittagprogramm ausgestrahlt werden?? 8
      1.  
        Ja (8) 100%
      2.  
        Nein (0) 0%
      Wie bereits schon erwähnt starte ich eine Umfrage und hoffe auf VIELE positive Ergebnisse, sodass ich es dann Disney Channel senden kann und es hoffentlich etwas bringt.

      Egal ob täglich, werktags oder nur am Wochenende, wir hoffen, dass wenigstens einer dieser beiden Serien wieder wie vor ein paar Jahren im Nachmittagsprogramm ausgestrahlt wird.
      Mickys Clubhaus wieder im Disney Channel zu sehen wäre so schön. Ich liebe die Serie.

      Andi schrieb:

      Was haben alle nur mit diesem Clubhaus?

      Das schöne am Clubhaus war, dass (fast) alle Disney Charaktere, vereint in einer Disney Serie zu sehen waren. Ich glaube darum ist/war die Serie so beliebt. Die unzähligen Disney Easter Eggs sind auch super und machen die Serie besonders.

      Shaundi schrieb:

      Lief "Neue Micky Maus Geschichten" im FreeTV

      Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Serie mal auf Super RTL lief :D
      Hallo zusammen!

      War so frei und habe auch mal meine Stimme dazugegeben. Ich habe beide Serien immer sehr gerne geschaut und finde, dass sie sich einen Programmplatz redlich verdient haben.

      DisneyFan05 schrieb:

      Das schöne am Clubhaus war, dass (fast) alle Disney Charaktere, vereint in einer Disney Serie zu sehen waren. Ich glaube darum ist/war die Serie so beliebt. Die unzähligen Disney Easter Eggs sind auch super und machen die Serie besonders.


      Ich muss dir recht geben, die ganze Crème-de-la-crème der Disney-Welt in diesem Members-Only-Club gemeinsam abhängen zu sehen war für mich persönlich immer ein grosses Highlight der Serie. Die Halloweenfolge war eine meiner liebsten.
      Ja, die "Neuen Micky Maus Geschichten" liefen mehrfach - ursprünglich sogar noch auf RTL. Dürfte damit die allerletzte "Disney-Club"-Serie gewesen sein.

      Ich muss zugeben, dass mich die Idee, alle Disney-Figuren als Kind auch gereizt hat, aber als ich die Serie sah, war ich nicht davon begeistert und heute finde ich die Idee geradezu absurd. Wie soll das denn logisch erklärt werden? Der britische Mensch Merlin aus dem Mittelalter unterhält sich mit der New Yorker Katze Oliver an einem Tisch? WzT???

      Aber mal unabhängig davon, wie man das findet: Dieser Aspekt war zwar da, aber das war es dann auch. Er hat selten einen nennenswerten Teil der Handlung ausgemacht und die meiste Zeit der Episodendauer ging ohnehin für die gezeigten Cartoons drauf.