Secondhandshops, Flohmärkte ect

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Secondhandshops, Flohmärkte ect

      Was meint ihr eigentlich zu ​Secondhandshops (Brockenhäuser, Trüdelladen), Flohmärkte ect? Besucht kauft/ verkauft ihr dort und was so?

      Ich mag so Ort da ich gerne Dinge ansehe und kaufe, aber ich habe keine Platz und darf nichts mehr heim bringen darum gehen ich nicht oft. :D Am meisten mag ich Lampen, Technik oder Möbel vorallem Retrosachen aus den 50-90er oder so hab es mir angetan.

      Ab und an bringe ich auch kram aber selber habe ich noch nichts dort verkauft nur im Internet.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Hab da früher häufig günstig alte Micky-Maus-Magazine erworben. Als Kind durfte ich mir das Heft nicht jede Woche kaufen, hatte dann aber ein Problem, weil ich dann immer nur einen Teil der meistens zweiteiligen Fortsetzungsgeschichten hatte. Auf den Flohmärkten hab ich mir dann gelegentlich die fehlenden Hefte nachgekauft.
      Was meint ihr eigentlich zu Secondhandshops (Brockenhäuser, Trüdelladen), Flohmärkte ect? Besucht kauft/ verkauft ihr dort und was so?

      Also ich war letzten Sa auf dem Flohmarkt und habe einpaar coole Sachen entdeckt und wir werden selber bald auch mal was verkaufen gehen. Allerding macht mir das Stöbern und kaufen mehr spass als verkaufen irgendwie cool was es da so gibt.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Ich finde Flohmärkte total super. Ich stöbere gerne und finde auch immer mal wieder ein paar Schätze oder zumindest lustige oder interessante Dinge, auch wenn ich nicht immer weiß wozu sie gut sind. Beim Kaufen bin ich meistens etwas strenger und versuche darauf zu achten, dass ich nicht jeden Plunder nach Hause bringe... meist werden es Drei Fragezeichen Kassetten oder CDs. Die höre ich gern beim Zeichnen. Klassik CDs, Bücher oder Gameboyspiele sind auch mal dabei und aktuell gucken wir öfter nach Brettspielen und Puzzlen.

      Verkauft hab ich auf einem Markt noch nie etwas. Außer in der Schule... aber das waren nur Weihnachtskränze. Ich bin auch schlecht im Verhandeln XD Weiß also nicht ib ich da gut Geld machen würde... wir haben aber zu Hause eine ganze Box mit stuff den wir nicht mehr haben wollen. Ich versuche das Meiste davon über Kleinanzeigen los zu werden. Klappt aber nicht mit allem.
      Also ich gehe kommenden Sa mit meiner Freundin auf den Flohmarkt, mal sehen was wir so verkaufen, wir haben viel Kleider und Deko Sachen, aber ich habe auch Radkappen und einpaar neue Glühbirnen die ich verticken will. Mal sehen was geht und was ned, wird sicher cool. Uns nervt nur etwas das man schon um 6 Uhr da sein muss, wieso können die ned so ab 8 oder 9 Uhr sein ganz gechillt. :D

      EnnyMay schrieb:

      Beim Kaufen bin ich meistens etwas strenger und versuche darauf zu achten, dass ich nicht jeden Plunder nach Hause bringe...

      @EnnyMay Versuche ich auch immer aber das klappt nicht immer vorallem wenn ich dann so danke, das gibts nie wieder oder wenn ich es nicht rette landet es eh auf dem Müll.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !

      EnnyMay schrieb:

      @ZackundCodyFan1991 Ah da musst du mal erzählen wie's gelaufen ist. Bin gespannt was ihr da so alles losgeworden seid.
      6 Uhr morgens ist aber wirklich hart. Vor allem ist da doch bestimmt noch keine Kundschaft oder?

      @EnnyMay Ja mache ich, ja das ist hart aber ist leider immer so, Kunden kommen sicher erst so um 8. denke ich.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      So der Flohmarkt ist jetzt durch und war sehr cool aber auch etwas anstrengend. Wir sind um ca 5:45 los und waren um 6 Uhr dort. Man durfen auf dem Platz fahren und ausladen danach habe ich das Auto weggestellt und wir haben den Stand aufgebaut, war halt dunkel aber wir hatten Taschenlamep dabei. Es kamen recht viele Kunden wir haben ca 26 Sachen verkauft am besten liefen Dekoartikel( Kerzen, Figuren) und Tassen, abzüglich der Standmiete für 3 Meter a 30.- haben wir 61.- eingenommen. Ist recht ok für den Anfang denke ich, ich fand den Markt gut auch von der Ware her und den Leuten/ Kunden, das einzige was etwas doof ist ist das es nur 1 Unisexklo hat und man darum halt machmal anstehen musste. Ich bin da aber ins nahme Einkauftszentrum ausgewichen. Selber habe ich auch einpaar Dinge gekauft: Eine Lichterkette, 2 Schallplatten, Coca Cola Gläser, eine Wanduhr und ein Radio/ CD Player der wie ein Porsche 991 aussieht.

      Alles in allem war es sehr cool und hat spass gemacht trotz des frühen Aufstehens und wie werden wieder gehen jedoch erst nächstes Jahr, es ist zwar nochmals im Nov Flohmarkt aber dann ists mir zu kalt.

      So der Bericht ist da @EnnyMay ;)
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ZackundCodyFan1991“ ()