DC '17: Website

    • Geplant

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      DC '17: Website

      Mit DC '17 will das Team mit der Community die neue Ausrichtung und den kompletten Umbau von Disney Central transparent planen und realisieren. Jeder kann sich daran beteiligen, seine Meinung einbringen oder auch gerne selbst mithelfen. Es wird dabei eine ganze Reihe von verschiedenen Diskussionsthemen geben. Im ersten Schritt geht es allerdings im Allgemeinen vorwiegend um die Website bzw. das CMS. News, Forum und Chat widmen wir uns in separaten Themen noch genauer, sobald hier die ersten Fortschritte erzielt wurden.

      Da ich den Eröffnungsbeitrag nicht unnötig aufblähen will, möchte ich mal zunächst auf die technische Grundlage unserer Website eingehen. Disney Central baut komplett auf das alte Woltlab Community Framework auf. So verwenden wir das Voolia News-System, Woltlab Burning Board und Tims Chat als zentrale Anwendungen. Das Woltlab Community Framework wird mit dem Woltlab Suite Core komplett abgelöst. Um auch weiterhin ein aktuelles System einzusetzen und um den neusten Standards sowie Erwartungen gerecht zu werden (gerade in Bezug auf die verstärkte Nutzung von Smartphones), würde ich auf jeden Fall ein Update empfehlen. Auch wenn dies bedeuten würde, dass wir auf bestimmt Funktionen (vorerst) wieder verzichten bzw. diese nachgereicht werden müssten:
      1. Voolia News-System: Seinerzeit war es super, allerdings seit dem Ausstieg des Entwicklers, wird das Projekt schon seit Jahren nicht mehr gepflegt. Eigentlich ist es tot. Ein Ersatz muss also so oder so her. Damit uns sowas nicht in Zukunft nochmal passiert, wäre es nur zu logisch, auf den neuen Woltlab Suite Core zu setzen, welches bereits ein vollwertiges CMS zum Erstellen von eigenen Seiten und News-Artikeln beinhaltet. Dies würde uns wiederrum auch mehr Freiheiten geben. Wen es interessiert, der kann mal hier reinschauen. Für unsere Redakteure wäre noch dieser Artikel interessant. Problem ist derzeit: Wird es einen Importer für die alten News geben? Ich weiß es nicht. Da das Projekt aber tot ist, erwarte ich da eigentlich nichts mehr.
      2. Woltlab Burning Board: Auch hier hat sich mit dem Woltlab Suite Core einiges getan. So gibt es mit dem neuen Woltlab Suite Forum ein sehr performantes Stück Software, welches sowohl für Desktop- als auch Mobile-Systeme optimiert wurde. Mit dem fälligen Update gibt es zusätzlich einen neuen, schlanken und performanten Texteditor namens Redactor. Die alten Themen und Beiträge bleiben selbstverständlich erhalten.
      3. TimsChat: Auch hier wurde was für den Woltlab Suite Core bereits angekündigt. Der Chat wird von Grund auf neu entwickelt. Ein Erscheinungsdatum steht aber noch nicht fest. Aufgrund der derzeit geringen Nutzung des Chats, würde ich aber sowieso vorschlagen, diesen nachzureichen, sobald er wieder verfügbar ist bzw. wir dann mehr aktive Mitglieder haben, welche diese Funktion wünschen. Zum Betrieb dieser Website bzw. Aktivität ist er derzeit nicht unbedingt erforderlich, finde ich. Sollte die Website nach z.B. sechsmonatiger Planung dann mal umgebaut werden und bis dahin ein Chat erschienen sein, wird dieser selbstverständlich berücksichtigt.
      Was haltet ihr von dem Vorschlag mit der Realisierung von DC '17 auf den neuen Woltlab Suite Core und Woltlab Suite Forum zu aktualisieren und vorerst auf den Chat zu verzichten, bis wieder einer zur Verfügung steht? Ich würde mich über jede Form eines Beitrags freuen.

      Gesammelte Vorschläge
      1. Einführung eines Guthabensystem über JCoins
      Diese kleinen, netten und knuffigen Vögelchen nennen sich Hamachou und dürften einigen aus Skies of Arcadia bekannt sein. Ich habe diese Bilder weder selbst gezeichnet noch modelliert. Dennoch finde ich sie so knuffig, dass man sie einfach lieb haben muss und ich hoffe euch geht's genau so^^". Diese Grafiken sind wirklich rar und ich bin stolz sie im Web gefunden zu haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kenai“ ()

      Finde ich ganz gut das System errinnert mich irgendwie an die neuern Windows Version was mir jetzt nicht so gefällt aber egal es geht ja um den Inhalt. ;) Also von meiner Seite aus gerne finde ich eine gute Idee

      Kenai schrieb:

      Um auch weiterhin ein aktuelles System einzusetzen und um den neusten Standards sowie Erwartungen gerecht zu werden (gerade in Bezug auf die verstärkte Nutzung von Smartphones), würde ich auf jeden Fall ein Update empfehlen. Auch wenn dies bedeuten würde, dass wir auf bestimmt Funktionen (vorerst) wieder verzichten bzw. diese nachgereicht werden müssten:

      Ich finde das gut ich denke es wird in Zukunft noch mehr Nutzer gehen die unsere Seite über das Smartphone oder Tablet besuchen werden denke ich von daher sehr gut. @Kenai Welche Funktionen wäre noch betroffen ausser der Chat?!?!

      Kenai schrieb:

      TimsChat: Auch hier wurde was für den Woltlab Suite Core bereits angekündigt. Der Chat wird von Grund auf neu entwickelt. Ein Erscheinungsdatum steht aber noch nicht fest. Aufgrund der derzeit geringen Nutzung des Chats, würde ich aber sowieso vorschlagen, diesen nachzureichen, sobald er wieder verfügbar ist bzw. wir dann mehr aktive Mitglieder haben, welche diese Funktion wünschen. Zum Betrieb dieser Website bzw. Aktivität ist er derzeit nicht unbedingt erforderlich, finde ich. Sollte die Website nach z.B. sechsmonatiger Planung dann mal umgebaut werden und bis dahin ein Chat erschienen sein, wird dieser selbstverständlich berücksichtigt.

      Finde ich etwas schade aber darauf könnte ich schon verzichten jedoch können wir dann aber auch keine unserer berühmten Starchats mehr machen. :(

      Andi schrieb:

      Und ein neues Design kann zwar ganz nett sein; ich glaube aber nicht, dass allein dadurch mehr Leute kommen.

      Das wird sich zeigen ich denke dazu sollte man aber auch noch mehr Werbung machen und versuche mehr Nutzer anzulocken.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !

      Kenai schrieb:

      Um auch weiterhin ein aktuelles System einzusetzen und um den neusten Standards sowie Erwartungen gerecht zu werden (gerade in Bezug auf die verstärkte Nutzung von Smartphones), würde ich auf jeden Fall ein Update empfehlen.

      Oh ja, da stimme ich auf jeden Fall zu. Ein Update für Smartphone Nutzer wäre super. Oftmals ist man ja eher mobil online, als am Computer oder Laptop.

      ZackundCodyFan1991 schrieb:

      @Kenai Welche Funktionen wäre noch betroffen ausser der Chat?!?!
      Nur der Chat... zumindest teilweise. Sollte es bis zu einem Umbau keinen neuen Chat für den Woltlab Suite Core geben, wird aber definitiv ein Ersatz zur Verfügung. Dieser bietet zwar keine komplette Integration mit Online-Anzeige der aktiven User, aber wenigstens einen Chat, der verwendet werden kann. Wie gesagt, benötigen wir diese Notlösung nur, wenn bis dahin nichts erschienen ist. Vielleicht lassen sich auch die ganzen News über MySQL in ein neues News-System direkt migrieren, falls kein Importer zur Verfügung gestellt wird. Ich will schauen, dass so wenig alte Inhalte wie möglich verloren gehen.

      DisneyFan05 schrieb:

      Oh ja, da stimme ich auf jeden Fall zu. Ein Update für Smartphone Nutzer wäre super. Oftmals ist man ja eher mobil online, als am Computer oder Laptop.
      Ich war die letzten Tage mit dem Smartphone online und man kann DC nicht ordentlich verwenden... geschweige Beiträge vernüftig schreiben. Weshalb ich hier auch nicht antworten konnte, weil das mit Handy einfach nicht richtig funktioniert. ^^

      Andi schrieb:

      Ich sehe nicht so ganz die Notwendigkeit zu einem Neubau der Seite. Es gibt absolut nichts was ich in irgendeiner Form vermisse. Und ein neues Design kann zwar ganz nett sein; ich glaube aber nicht, dass allein dadurch mehr Leute kommen.
      Der Neubau ist nur ein Thema. Ich sag ja auch nicht, dass wir das sofort umsetzen müssen, aber die Schritte können bis dahin bereits grob geplant sein. Und da die Basisfunktionen (wie z.B. Smartphone-Nutzung) nicht richtig funktionieren oder das News-System vom Hersteller bereits tot ist, sehe ich hier eher mehrere Baustellen, die man mit zukünftigen Updates erheblich verbessern könnte. Und die Kernelemente wie News und Forum bleiben defintiv erhalten, aber manchmal braucht es eben auch einen Tapetenwechsel im Design und unter der Haube. Gleichzeitig sollen regelmäßige Updates und neue Ideen die Community bei Laune halten. Die letzten Jahre ist hier zu wenig passiert.

      Man könnte auch noch über Blogs nachdenken, damit jeder User die Möglichkeit hätte, eigene Blogs zu führen, oder eine Galerie, öffentlicher Kalender usw. Das wäre bestimmt auch alles interessant und toll, aber es würde bei der Anzahl an derzeit aktiven Mitgliedern wohl keiner nutzen. Ich denke DC sollte bei einem Umbau weiterhin so simpel wie möglich aufgebaut sein und sich vorerst nur auf die Website, News, Forum und Chat konzenentrieren. Letztlich ändert sich für den User augenscheinlich nur das Design. Das kann ja erstmal nichts schlechtes sein. ;)
      Diese kleinen, netten und knuffigen Vögelchen nennen sich Hamachou und dürften einigen aus Skies of Arcadia bekannt sein. Ich habe diese Bilder weder selbst gezeichnet noch modelliert. Dennoch finde ich sie so knuffig, dass man sie einfach lieb haben muss und ich hoffe euch geht's genau so^^". Diese Grafiken sind wirklich rar und ich bin stolz sie im Web gefunden zu haben.

      Ich würde ein Guthabensystem sehr Willkommen heißen. Das sollte so wie früher aufgebaut sein: für Threads, Post, bzw. gewisse Aktivitäten gibt es Guthaben, mit diesen kann man sich dann Funktionen im Forum oder Wertkarten (in Form von Disneyfiguren) erwerben. Dazu empfehle ich JCoins.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nico“ ()

      Kenai schrieb:

      ZackundCodyFan1991 schrieb:

      @Kenai Welche Funktionen wäre noch betroffen ausser der Chat?!?!
      Nur der Chat... zumindest teilweise. Sollte es bis zu einem Umbau keinen neuen Chat für den Woltlab Suite Core geben, wird aber definitiv ein Ersatz zur Verfügung. Dieser bietet zwar keine komplette Integration mit Online-Anzeige der aktiven User, aber wenigstens einen Chat, der verwendet werden kann. Wie gesagt, benötigen wir diese Notlösung nur, wenn bis dahin nichts erschienen ist. Vielleicht lassen sich auch die ganzen News über MySQL in ein neues News-System direkt migrieren, falls kein Importer zur Verfügung gestellt wird. Ich will schauen, dass so wenig alte Inhalte wie möglich verloren gehen.

      Ok klingt gut denn ich würde denn Chat echt begrüssen. ;)

      Kenai schrieb:


      Man könnte auch noch über Blogs nachdenken, damit jeder User die Möglichkeit hätte, eigene Blogs zu führen, oder eine Galerie, öffentlicher Kalender usw. Das wäre bestimmt auch alles interessant und toll, aber es würde bei der Anzahl an derzeit aktiven Mitgliedern wohl keiner nutzen. Ich denke DC sollte bei einem Umbau weiterhin so simpel wie möglich aufgebaut sein und sich vorerst nur auf die Website, News, Forum und Chat konzenentrieren. Letztlich ändert sich für den User augenscheinlich nur das Design. Das kann ja erstmal nichts schlechtes sein. ;)

      @Kenai Sowas wäre sicher toll für die Zukunft aber eben bei mehr Mitgliedern. ;)

      Nico schrieb:

      Ich würde ein Guthabensystem sehr Willkommen heißen. Das sollte so wie früher aufgebaut sein: für Threads, Post, bzw. gewisse Aktivitäten gibt es Guthaben, mit diesen kann man sich dann Funktionen im Forum oder Wertkarten (in Form von Disneyfiguren) erwerben. Dazu empfehle ich JCoins.

      Ja sowas wäre auch wieder schön und würde auch die User zum Posten anregen. ;)
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Mir ist noch eingefallen, alle Beiträge aus dem Disney-Bereich zu archivieren (noch einsehbar für registrierte User, aber nicht mehr mit interagierbar). Dies würde dann wieder Leben, Aktivität und Diskussion in die Disneyforen - Sinn und Zweck des Forums - bringen. Außerdem sehen dann Seitenbesucher, das hier doch viel diskutiert wird, und möglicherweise wird es dadurch zu neuen Registrierungen kommen, da diese Besucher an den Diskussionen teil haben möchten.

      Was haltet ihr davon? Das von mir war ein Pro-Argument. Kontra wäre natürlich, dass sehr viele und Jahre alte Threads und zahlreiche Diskussionen praktisch weggeschmissen werden. Gibt es noch mehr Argumente dafür oder dagegen, oder bin ich der einzige, der das überhaupt eine gute Idee findet?

      Nico schrieb:

      Mir ist noch eingefallen, alle Beiträge aus dem Disney-Bereich zu archivieren (noch einsehbar für registrierte User, aber nicht mehr mit interagierbar). Dies würde dann wieder Leben, Aktivität und Diskussion in die Disneyforen - Sinn und Zweck des Forums - bringen. Außerdem sehen dann Seitenbesucher, das hier doch viel diskutiert wird, und möglicherweise wird es dadurch zu neuen Registrierungen kommen, da diese Besucher an den Diskussionen teil haben möchten.

      Was haltet ihr davon? Das von mir war ein Pro-Argument. Kontra wäre natürlich, dass sehr viele und Jahre alte Threads und zahlreiche Diskussionen praktisch weggeschmissen werden. Gibt es noch mehr Argumente dafür oder dagegen, oder bin ich der einzige, der das überhaupt eine gute Idee findet?

      @Nico Ich halte von dieser Idee nicht sehr viel und sowas ist schon geschehen mit z.b. Gesperrten Threads also ich fände es schade wenn noch mehr aufgeräumt würde. Klar macht das nicht grad eine gute Eindruck wenn ich gewissen Unterforen nur alte Threads sind aber vielleicht sollten wir nochmals die Anzahl der Unterforen reduzieren/ Optimieren.
      God Bless America ! The Greatest Country on Earth !
      Eine Reduzierung bzw. Optimierung der Unterforen hat doch nichts mit der Aktivität zu tun.

      Ich meine damit, dass Besucher sehen, dass hier aktiv diskutiert wird und sich dann mit beteiligen wollen und sich deswegen registrieren. Ausserdem würde dann wieder mehr hier los sein.
      Ich verstehe dein Argument ehrlich gesagt nicht. Wenn ich ein Unterforum öffne, sehe ich doch sowieso gleich die aktiven Threads?
      Und Diskussionen einfach ab zu brechen, halte ich für grundsätzlich falsch; hatte ich auch gerade wieder eine unangenehme Begegnung damit.

      Außerdem: Was sollte @ZackundCodyFan1991 dann denn sonst den ganzen Tag tun, wenn er nicht mehr uralte Threads wiederbeleben kann? :D

      Nico schrieb:

      Ich würde ein Guthabensystem sehr Willkommen heißen. Das sollte so wie früher aufgebaut sein: für Threads, Post, bzw. gewisse Aktivitäten gibt es Guthaben, mit diesen kann man sich dann Funktionen im Forum oder Wertkarten (in Form von Disneyfiguren) erwerben. Dazu empfehle ich JCoins.
      Ja, das gab es mal bei uns. Ob man das wiederbelebt, muss man nochmal gesondert prüfen und würde wahrscheinlich wieder einige Zuarbeit an Ideen und Co. vorraussetzen. Früher gab es damit auch einen größeren PN-Speicher, Spezialränge usw. Ich würde aber dennoch sagen, dass man so eine Funktion auch später noch, nach einem Redesign nachreichen könnte... quasi als Update oder so. Ich habe es mal im ersten Beitrag bei den Vorschlägen aufgenommen, damit wir es nicht vergessen. ;)

      Nico schrieb:

      Mir ist noch eingefallen, alle Beiträge aus dem Disney-Bereich zu archivieren (noch einsehbar für registrierte User, aber nicht mehr mit interagierbar). Dies würde dann wieder Leben, Aktivität und Diskussion in die Disneyforen - Sinn und Zweck des Forums - bringen. Außerdem sehen dann Seitenbesucher, das hier doch viel diskutiert wird, und möglicherweise wird es dadurch zu neuen Registrierungen kommen, da diese Besucher an den Diskussionen teil haben möchten.

      Was haltet ihr davon? Das von mir war ein Pro-Argument. Kontra wäre natürlich, dass sehr viele und Jahre alte Threads und zahlreiche Diskussionen praktisch weggeschmissen werden. Gibt es noch mehr Argumente dafür oder dagegen, oder bin ich der einzige, der das überhaupt eine gute Idee findet?
      Prinzipiell verstehe ich deine Idee dahinter, aber das Archivieren von Threads ist vielleicht etwas zu krass. Hmm... Ich werde deine Idee bzw. das Problem dennoch (auch bei der "Konkurenz") prüfen.
      Diese kleinen, netten und knuffigen Vögelchen nennen sich Hamachou und dürften einigen aus Skies of Arcadia bekannt sein. Ich habe diese Bilder weder selbst gezeichnet noch modelliert. Dennoch finde ich sie so knuffig, dass man sie einfach lieb haben muss und ich hoffe euch geht's genau so^^". Diese Grafiken sind wirklich rar und ich bin stolz sie im Web gefunden zu haben.