Wie zeichnet man einen Löwen vereinfacht und malt ihn auch richtig an?

      Wie zeichnet man einen Löwen vereinfacht und malt ihn auch richtig an?

      Leute ich hätte da ne frage...
      Also leute es geht um folgendes..
      Ich habe mir vorgenommen einen kleine fan annimationsfilm von KDL zu annimieren nur habe ich paar probleme die mich daran hindern...
      Ich habe mir Pencil(programm)besorgt und versucht zu zeichen naja das zeichnen mit einem Bleistimft hört sich leicht an ist es aber leider nicht so wie ich dachte.
      Ich kenn das programm nicht mal richtig was kann es alles? Kann man das zeichnen irgendwie vereinfachen?(wenn nicht würde es 1 tag für 1 Bild dauern...)
      Jetzt habe ich nur noch das Problem mit dern Farben wie kann ich die so gut machen wie auf dem Bild?



      Ich hoffe ihr könnt mir paar tipps geben oder sogar tuts hier rein schicken :P

      Ich kann ohne lappi gut zeichnen aber ich will ja ein annimationsfilm machen und mit dem laptp zeichne ich zum erstenmal :D
      ---
      sonst nimm doch Gimp das ist recht einfach oder mal erst auf Papier und dann scannst du es ein und bearbeitest es ;)
      Chaos ist fair!!!

      Endweder du stirbst als Held, oder lebst so lange bis du selbst der Böse wirst. - Two Face

      KNEEL BEFORE ME!

      Mundus velt decipi ergo decipiatur!

      Multae sunt causae bibendi. ;)

      I´m difFURent

      Hast du für den PC ein Grafiktablett? Ohne wird das nämlich sowieso sau schwer xD
      Das Programm Pencil kenne ich leider leider nicht. Aber ich kann die sonst ebenfalls gimp empfehlen. Das ist zwar nicht das beste Programm, aber für ein Kostenloses schon sehr gut ;)

      Zum Thema Farben; Ich nehme an, die willst du am PC machen - Dann würde ich ansich sagen, arbeite auf verschiedenen Ebenen (so mache ich das immer. Fülle erstmal die unterste Ebene ganz normal mit den Farben, wie du die Löwen (in diesem Fall) anmalen willst. Ob mit Stift oder Pinsel bleibt dir überlassen, würde ich sagen - Pinsel wirkt möglicherweise etwas weicher, wird aber auch, sobald du nochmal Pinsel raufschmierst, dunkler.
      Und dann würde ich auf einer zweiten Ebene die Schatten setzen. So kann man die Schatten immerwieder umändern, ohne versehentlich die Grundfarbe zu löschen - Sowas wird iwann nämlich extrem Nervig.
      Die weichen Outlines müsste man durch "Verwischen" oder eine ähnliche Funktion hinkriegen können. Da würd ich einfach erstmal rum probieren ^^

      So, das war soweit, was ich an Tipps geben kann - denke ich.

      Herman schrieb:

      Hast du für den PC ein Grafiktablett? Ohne wird das nämlich sowieso sau schwer xD
      Das Programm Pencil kenne ich leider leider nicht. Aber ich kann die sonst ebenfalls gimp empfehlen. Das ist zwar nicht das beste Programm, aber für ein Kostenloses schon sehr gut ;)

      Zum Thema Farben; Ich nehme an, die willst du am PC machen - Dann würde ich ansich sagen, arbeite auf verschiedenen Ebenen (so mache ich das immer. Fülle erstmal die unterste Ebene ganz normal mit den Farben, wie du die Löwen (in diesem Fall) anmalen willst. Ob mit Stift oder Pinsel bleibt dir überlassen, würde ich sagen - Pinsel wirkt möglicherweise etwas weicher, wird aber auch, sobald du nochmal Pinsel raufschmierst, dunkler.
      Und dann würde ich auf einer zweiten Ebene die Schatten setzen. So kann man die Schatten immerwieder umändern, ohne versehentlich die Grundfarbe zu löschen - Sowas wird iwann nämlich extrem Nervig.
      Die weichen Outlines müsste man durch "Verwischen" oder eine ähnliche Funktion hinkriegen können. Da würd ich einfach erstmal rum probieren ^^

      So, das war soweit, was ich an Tipps geben kann - denke ich.

      wie meinst du das mit ebene? ich weiß nicht mal wie ich die farben von Königsfelsen machen kann da sind soviele farben gemischt das verwirrt mich bissel :P

      Edit:seit wann kann man mit Gimp einen zeichentrick annimieren? :P
      ---

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kopa“ ()

      Gar nicht. Ich hätte jetzt gesagt zum Zeichnen der Bilder, da mir pencil nichts sagt ;)

      Das mit den verschiedenen Ebenen kommt ganz aufs Programm an, bei vielen Programmen kannst du verschiedene Ebenen übereinander legen, die wirken dann quasi als Folie, sodass du immer nur eine einzige Ebene bemalst, das am Ende aber ein Bild ergibt - ob dein Programm das kann, weiß ich jetzt natürlich nicht.
      ich würde auch gerne mitmachen was für ein Programm brauche ich für Animationen (muss free sein den ich darf nichts kaufen)
      Chaos ist fair!!!

      Endweder du stirbst als Held, oder lebst so lange bis du selbst der Böse wirst. - Two Face

      KNEEL BEFORE ME!

      Mundus velt decipi ergo decipiatur!

      Multae sunt causae bibendi. ;)

      I´m difFURent

      weil ich noch kein Programm habe habe ich es mal mit Gimp und Windows Movie Maker versucht geht ganz gut nur halt nicht ganz so flüssig
      Chaos ist fair!!!

      Endweder du stirbst als Held, oder lebst so lange bis du selbst der Böse wirst. - Two Face

      KNEEL BEFORE ME!

      Mundus velt decipi ergo decipiatur!

      Multae sunt causae bibendi. ;)

      I´m difFURent